Gummi-Estrich VUM

offenporig und nahtlos für höchste Rutschfestigkeit
fugenlos, durch Offenporigkeit extrem griffig
Verarbeitung im Do-It-Yourself-Verfahren
grau-schwarz-bunt gemischt
Gewähltes Format: 



Produktdetails

Gummi-Estrich VUM

Der fugenlose, offenporige Bodenbelag VUM wird vor Ort von Ihnen selber oder einem beauftragten Installateur frisch mit Bindemitteln angemischt und dann in der gewünschten Schichtstärke aufgetragen. Er eignet sich besonders für Flächen, die sehr rutschfest gehalten werden sollen. Je nach gewünschter Griffigkeit stehen 2 unterschiedliche Körnungen zur Verfügung: fein (VUM2) und grob (VUM70). Die grobe Körnung findet z.B. häufig bei steilen Außenaufgängen Verwendung.

 

Einsatzgebiete u. empfohlene Schichtstärken:

 

Nutzen: fugenlos verlegbar und durch seine Offenporigkeit extrem griffig, Verarbeitung im Do-It-Yourself-Verfahren

Endbelagsstärke 10, 15 oder 20mm
Gewicht/Gebinde 30,5 kg
m² pro Gebinde 3 m² bei 10 mm, 2 m² bei 15 mm, 1,5 m² bei 20 mm Stärke
Liefereinheit Verarbeitungsgebinde: 25 kg Granulat, 5 kg Bindemittel, 0,5 kg Haftgrundierer
Material Vorbehandelte Gummi-Granulate / Polyurethan-Bindemittel.
Das ausgehärtete Produkt ist offenporig.
Verarbeitungszeit Anmischungen innerhalb von 15-30. min. verarbeiten.
Lagerfähigkeit Ca. 6 Monate für das PU-Bindemittel, ca. 36 Monate für das Gummi-Granulat
Standardfarben grau-schwarz-bunt gemischt
Untergrundvoraussetzung Asphalt, Beton, keramische Flächen, Siebdruckplatten oder Holz, bei saugenden Untergründen die doppelte Menge an Haftgrund auftragen.
Reinigungsintervall Nach Erfordernis, bei normaler Verschmutzung in der Regel einmal vor der Stallsaison und einmal danach gründliches  Abspritzen.
Reparaturgebinde Gebinde mit 5 kg Gummi-Granulat, 1kg PU-Bindemittel und 0,25 kg Haftgrundierer, für ca. 0,5 m² in 10mm Stärke.

 

„VUM2“
Körnung 0,5 – 2,5 mm (fein)
einfachere Reinigung

 

 „VUM70“
Körnung 1 - 4 mm (grob)
noch bessere Rutschsicherheit

 


Material & Maßtoleranz

Materialhinweis:
Geringe Farbunterschiede unter den einzelnen Gebinden sind materialbedingt. Bei größeren Flächen wird das Mischen aus verschiedenen Gebinden zur Farbangleichung empfohlen. Bitte beachten Sie die Velegeanleitung

Stärketoleranzen: +/- 1 mm
Maßtoleranzen: +/- 2 %
Gummi-Platten dehnen sich bei Wärme aus und ziehen sich bei Kälte zusammen. In gleichmäßig temperierten Innenräumen ist dieser Effekt folglich gering.